Känguru-Wettbewerb der Mathematik

Im März fand in insgesamt 11.700 Schulen in ganz Deutschland der Känguru-Wettbewerb der Mathematik statt.

Insgesamt nahmen 32 Schüler der Dohnser Schule aus den Jahrgängen 3 und 4 teil.

Am 10.05.2019 wurden nun von Frau Hesse unsere Sieger gekürt.

 

Im 3. Jahrgang erzielte Kilian (3c) den 3. Platz, Paul (3b) belegte Rang 2 und Jule (3c) sicherte sich den 1. Platz in der Schulwertung.

 

Im Jahrgang 4 belegte Kjell (4b) den 3. Platz, Theo (4b) schaffte es auf Platz 2 und Alexander (4b) belegte Rang 1 in der Schulwertung.

 

Theo schaffte es sogar, einen 3. Platz in der Gesamtwertung aller Schulen zu erzielen. 

Besonders stolz allerdings kann Alexander sein. Er erreichte die vollen 120 Punkte und kann sich über einen 1. Platz in der Gesamtwertung aller Schulen freuen.

Wir sind stolz auf euch und gratulieren allen Preisträgern ...

Allen Teilnehmern danken wir fürs Mitmachen und Frau Hesse für die Organisation des Wettbewerbs.

 

Durch den Känguru-Wettbewerb soll Freude an (mathematischem) Denken und Arbeiten geweckt und unterstützt werden.

In jeder der Klassenstufengruppen gibt es drei Schwierigkeitsstufen, die mit je 3, 4 bzw. 5 Punkten bewertet werden. Die Aufgaben sind so aufgebaut, dass für einen Teil der Lösungen bereits Grundkenntnisse aus dem Schulunterricht ausreichend sind, bei einem weiteren Teil ein tieferes Verständnis des in der Schule Gelernten und der kreative Umgang damit benötigt werden; hinzu kommen eine Reihe von Aufgaben, die mit etwas Pfiffigkeit oder gesundem Menschenverstand allein zu bewältigen sind und die sich sehr gut eignen, mathematische Arbeitsweisen – unterhaltsam – zu trainieren.

Aktuelles

Dohnser Schule Alfeld

An der Dohnser Schule 6-7
31061 Alfeld (Leine)

 

Telefon

05181 23761

 

Fax

05181 23717


Unsere Sekretariatszeiten

(Fr. Kernchen)

 

Mo. - Fr.: 08.00 bis 12.00 Uhr


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

 

 

Sie sind Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dohnser Schule Alfeld

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.