So sehen Sieger aus...

Heureka – Ich habs geschafft! – getreu dem Motto stellten sich im November 59 Dritt- und Viertklässler dem bundesweiten Heureka-Wettbewerb zum Thema „Mensch und Natur“.


Nun sind die Ergebnisse da…


Besonders jubeln kann Sebastian aus der Klasse 3b, denn er belegte einen 1. Platz in der niedersächsischen Landeswertung. Herzlichen Glückwunsch! Wir sind stolz auf dich.


Auf Schulebene belegten im 3.Schuljahr Lene (3b) Platz 1, Luca (3a) Platz 2, Mariella (3b) und Joshua (3b) teilten sich den 3.Platz.


Im 4. Schuljahrgang belegte Kilian (4c) den 1.Platz, Ronja (4b) und Anike (4a) kamen auf Platz 2 und Tom (4b) und Jan- Niclas (4a) belegten den 3.Rang. Herzlichen Glückwunsch!


Die Preisträger erhielten Spiele und Bücher. Alle anderen gingen auch nicht leer aus. Es gab für jeden eine Urkunde und einen Teilnehmerpreis.


Im April geht der Heureka-Wettbewerb in die nächste Runde zum Thema „Weltkunde“ und wir hoffen ihr seid wieder dabei.


Herzlichen Dank an Frau Hesse für die Organisation.

 

Sie sind Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dohnser Schule Alfeld

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.