Aktuell

Heute ist die Dohnser Schule eine zwei-bis dreizügige Grundschule mit Schulkindergarten, die als "Offene Ganztagsschule" geführt und von ca. 210 Schülerinnen und Schülern besucht wird.

Der Einzugsbereich umfasst das Stadtgebiet westlich der Leine sowie die Ortsteile Wettensen, Eimsen, Hörsum, Röllinghausen, Brunkensen, Lüttgenholzen, seit dem Schuljahr 2011/12 auch Gerzen und Warzen und ab dem Schuljahr 2012/13 Limmer, Dehnsen und Godenau.

Sie sind Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dohnser Schule Alfeld

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.