Herzlich willkommen ...

 

... auf der Homepage der DohnseSchule.

 

Schülerinnen und Schüler, Eltern, Erziehungsberechtigte und Interessierte können sich auf unseren Seiten umsehen. Sie sind herzlich eingeladen, sich über das Schulleben und Termine zu informieren. 

 

15.07.2020

 

WIR WÜNSCHEN ALLEN

 

SCHÖNE SOMMERFERIEN !!!

 

 

Wir sehen uns am Donnerstag, den 27.08.2020, wieder!

 

 

13.07.2020

 

 

Liebe Eltern!

 

So geht es voraussichtlich weiter im nächsten Schuljahr:

 

Das Kultusministerium hat in dieser Woche mitgeteilt, dass angesichts der derzeit landesweit niedrigen Infektionszahlen ein „eingeschränkter Schulbetrieb“ nach den Sommerferien wahrscheinlich ist. Es gilt auch weiterhin, den Infektionsschutz mit dem Wunsch nach größtmöglicher „Normalität“ in Einklang zu bringen, denn das Coronavirus ist nicht verschwunden – das dürfen wir nicht vergessen!

 

Hier zunächst ein paar wichtige Regeln/Bedingungen, die mit einem „eingeschränkten Schulbetrieb“ verbunden sind:

  • Alle Schülerinnen und Schüler werden im gewohnten Gesamtklassenverband unterrichtet.
  • Die Lerngruppen sind möglichst konstant zu halten.
  • Das Abstandsgebot unter den Schülerinnen und Schülern wird aufgehoben.
  • Außerhalb von Unterrichts- und Arbeitsräumen ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Das betrifft Gänge, Flure, Versammlungsräume sowie den Schulhof.
  • Einhaltung des Rahmenhygieneplanes (eine Aktualisierung wird derzeit erstellt)
  • Die Frühbetreuung, Spätbetreuung und der Ganztagsbetrieb finden statt, jedoch in festen Gruppen (maximal zwei Schuljahrgänge werden gemischt).

 

Eine verbindliche Aussage hinsichtlich des Starts in das neue Schuljahr erhalten wir jedoch erst etwa 2 Wochen vor Ende der Sommerferien. Das Kultusministerium wird das Infektionsgeschehen alsdann erneut bewerten. Bei einer negativen Entwicklung könnte es doch zu größeren Einschränkungen kommen.

 

Bitte schauen Sie regelmäßig auf unsere Homepage und auf Ihren IServ-Account. Wir nutzen diese Medien, um Sie auch in den Sommerferien zu erreichen und mit Neuigkeiten zu versorgen.

Baumaßnahmen in der Dohnser Schule:

 

Mit Beginn der Sommerferien am kommenden Donnerstag beginnen in der Schule die Sanierungsarbeiten des Daches, der Klassenräume im Obergeschoss sowie der Aula (die Alfelder Presse hat bereits darüber berichtet).

 

Die Bauarbeiten werden, wenn alles plangemäß verläuft, frühestens Ende der Herbstferien abgeschlossen sein.

 

Einige Klassen werden nach den Sommerferien übergangsweise auf andere Klassenräume ausweichen müssen. Die Klassenlehrkräfte werden Sie darüber informieren, in welchem Raum Ihre Kinder nach den Ferien unterrichtet werden.

 

Bis zur Beendigung der Baumaßnahmen kann es im Vormittagsbereich gelegentlich zu Beeinträchtigungen des Unterrichts kommen. Wir müssen dies in Kauf nehmen und bitten um Ihr Verständnis.

 

Bitte bleiben Sie gesund! Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern eine schöne, sonnige Zeit.

 

 

Herzliche Grüße

 

Sabine Ehrentraut

   (Schulleiterin)

 

 

06.07.2020


 

Wichtige Information zur Zeugnisausgabe und

Verabschiedung der Viertklässler sowie zum Schuljahresende

 

 

Liebe Eltern,

 

ein ungewöhnliches und äußerst ereignisreiches Schuljahr, welches den Familien sowie den Lehrkräften sehr viel abverlangt hat, neigt sich nun dem Ende entgegen.

 

Die Planungen für das neue Schuljahr laufen zwar auf Hochtouren, aber wir haben bislang noch keine verbindlichen Informationen vom Kultusministerium, wie es im neuen Schuljahr 2020/21 weitergehen wird. Sobald es Neuigkeiten gibt, informieren wir Sie selbstverständlich umgehend.

 

Bitte schauen Sie möglichst täglich auf unsere Homepage und in Ihren IServ Account. So ist gewährleistet, dass Sie alle Neuigkeiten zeitnah bekommen.

 

Die Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs äußerten den verständlichen Wunsch, vor dem Verlassen der Grundschule noch einmal mit allen Kindern ihrer Klasse zusammenzutreffen. Aus der Sicht des Kultusministeriums ist ein Zusammentreffen dieser Art unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln etc. wieder möglich.

Wir möchten den Kindern diesen Wunsch sehr gerne erfüllen, denn auch uns ist es natürlich ein großes Anliegen, den Abschied der Viertklässler angemessen zu begehen.

So laden wir alle Viertklässler zu einer kleinen Abschiedsfeier am Mittwoch, dem 15. Juli 2020 in der 2. und 3. Stunde auf den Schulhof unserer Schule ein.
Bei schlechtem Wetter gehen wir in die Turnhalle. Für diesen Fall ist das Tragen eines

 Mund-Nasen-Schutzes verpflichtend. Der Bustransport ist vor der zweiten und nach der dritten Stunde für die Fahrschüler gewährleistet.

 

Die Zeugnisausgabe wird somit in veränderter Form, wie folgt, stattfinden:

Die Kinder der Gruppen A erhalten ihre Zeugnisse am Montag, 13. Juli 2020. Für sie beginnen die Sommerferien am 14. Juli 2020.

Die Kinder der Gruppen B erhalten ihre Zeugnisse am Dienstag, 14. Juli 2020. Für sie beginnen die Sommerferien am 15. Juli 2020.

 

Der Unterricht, die Notbetreuung und der Ganztag finden am 13. und 14. Juli 2020 plangemäß statt.

 

Wir möchten uns an dieser Stelle von Frau Albrecht, Frau Eckardt und Frau Heinemann, die an andere Schulen wechseln werden, verabschieden und bedanken uns sehr herzlich für ihre tolle Arbeit und ihr Engagement für die Dohnser Schule. Des Weiteren wird uns Frau Schlimme, nach einer mit Bravour bestandenen Prüfung, verlassen. Auch bei ihr bedanken wir uns für ihren engagierten Einsatz an unserer Schule und wünschen ein gutes Gelingen für ihre berufliche Zukunft.

 

Ferner sagen wir DANKE an alle Elternvertreterinnen und Elternvertreter sowie Helferinnen und Helfer für ihre beispiellose Unterstützung und ihr Engagement an unserer Schule.

 

Der Unterricht im neuen Schuljahr startet voraussichtlich wieder am Donnerstag, dem 27. August 2020. Für die zweiten Klassen beginnt der Unterricht zur 2. Stunde um 8.40 Uhr und endet nach der 5. Stunde um 12.25 Uhr. Für unsere Dritt- und Viertklässler beginnt der Unterricht zur 1. Stunde um 7.50 Uhr und endet nach der 5. Stunde um 12.25 Uhr.

Frühbetreuung, Mittagsbetreuung und Ganztagsschule finden voraussichtlich für angemeldete Kinder statt.

Den Stundenplan erhalten Ihre Kinder nach den Sommerferien.

 

Eine kleine Bitte hätte ich noch:

Damit Sie immer alle Informationen und Neuigkeiten, die wir über IServ versenden, umgehend erhalten und lesen können, wäre es prima, wenn Sie in Ihrem IServ-Account die Weiterleitung an Ihre „private“ Maildresse einrichten würden. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, die IServ App kostenlos herunterzuladen.

 

Im Namen des Kollegiums und der MitarbeiterInnen der Dohnser Schule wünsche ich nun Ihnen und Ihren Familien trotz der Umstände erholsame Sommerferien!

Bleiben Sie weiterhin gesund und seien Sie herzlich gegrüßt!

 

 

Sabine Ehrentraut

(Schulleiterin)

 

06.07.2020

EINSCHULUNG 2020 / 2021

 

Bitte beachten Sie für die Einschulung Ihres Kindes folgende Hinweise und Dokumente.

Informationen zur Einschulungsfeier
Informationen zur Einschulungsfeier.pdf
PDF-Dokument [242.4 KB]
Einladung Elternabend am 27.08.2020
Einladung Elternabend 27.08.2020.pdf
PDF-Dokument [304.4 KB]
Dokumentation von Kontaktdaten Klasse 1a
Dokumentation von Kontaktdaten Klasse 1a[...]
PDF-Dokument [163.3 KB]
Dokumentation von Kontaktdaten Klasse 1b
Dokumentation von Kontaktdaten Klasse 1b[...]
PDF-Dokument [162.5 KB]
Dokumentation von Kontaktdaten Klasse 1c
Dokumentation von Kontaktdaten Klasse 1c[...]
PDF-Dokument [163.5 KB]

01.07.2020

!!!!!! A C H T U N G !!!!!!

 

Es gibt einen neuen Niedersächsischen Rahmen-Hygieneplan Corona.

 

Rahmen-Hygieneplan Corona Schule 30.06.2020
2020-06-30_Rahmen-Hygieneplan_Corona_Sch[...]
PDF-Dokument [619.0 KB]

03.06.2020

 

----------------------NEUE   BÜCHER-   UND   MATERIALLISTEN------------------

 

In der Rubrik "Organisatorisches" finden Sie ab sofort unsere neuen Bücher- und Materiallisten für das Schuljahr 2020/2021.

29.05.2020


Liebe Eltern! 
 

Wir bitten darum, dass zukünftig alle An-und Abmeldungen für die Notbetreuung über unser Sekretariat laufen.

 

Tel.:       05181 / 23761

EMail:   dohnserschule@t-online.de

IServ:     sekretariat@dohnserschule-alfeld.schulserver.de

 

Danke für Ihr Verständnis!

 

Beatrice Gapinski

 

29.05.2020

!!!!!! A C H T U N G !!!!!!

 

Ab dem 3. Juni 2020 gibt es einen veränderten Busfahrplan.

 

Wir bitten um Beachtung.

 

Busfahrplan ab 03.06.2020
Busfahrplan ab 03.06.2020.pdf
PDF-Dokument [39.1 KB]

20.05.2020


Liebe Eltern! Liebe Schülerinnen und Schüler!
 

Es ist mir ein großes Anliegen, in dieser ungewöhnlichen Zeit ein paar persönliche Worte an Sie/euch zu richten.
 

Um dem Corona-Virus entgegen zu wirken, mussten und müssen wir alle viele Bereiche unserer bislang gewohnten Lebensweise komplett umstellen. Wir erfahren Einschränkungen und sind angehalten, uns auf besondere Bedingungen einzustellen bzw. einzulassen.
 

Diese Umstellungen gelten für das Lernen, aber auch für die Betreuung der Schülerinnen und Schüler und betreffen somit ganz besonders Sie/euch bei der Gestaltung des schulischen Alltags.
 

Ich möchte mich aber nun einmal, auch im Namen aller Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen der Dohnser Schule sehr, sehr herzlich bei Ihnen/euch bedanken, dass Sie/ihr in den vergangenen Wochen bei diesen enormen Veränderungen so verantwortungsvoll und umsichtig gehandelt haben/habt.
 

Ihnen, liebe Eltern, gilt der besondere Dank, dass Sie, trotzdem Sie weiterhin Ihrer Arbeit vor Ort oder im Home-Office nachgehen, Ihre Kinder in dieser schwierigen Zeit betreuen und sie bei den Schulaufgaben zu Hause begleiten und unterstützen. Ich weiß, dass das keine leichte Aufgabe ist und dass Ihnen viel abverlangt wird. Selbstverständlich stehen wir Ihnen weiterhin gern zur Verfügung, Scheuen Sie sich nicht, uns anzurufen. Gemeinsam finden wir Lösungen für auftauchende Probleme.
 

Bei euch, liebe Schülerinnen und Schüler, möchte ich mich dafür bedanken, dass Ihr von Zuhause so prima und gewissenhaft die Aufgaben erledigt, die euch eure Lehrerinnen und Lehrer zur Verfügung stellen. Ich hoffe, dass euch das andere, ungewohnte Lernen mit und in der Familie nicht nur möglich ist, sondern auch ein wenig Freude bereitet.
 

Die zurzeit stattfindende stufenweise Zurückführung der Schülerinnen und Schüler in den Präsenzunterricht ist natürlich keine Rückkehr zu einem „normalen“ Schulalltag. Ich kann mir gut vorstellen, dass auch dies teilweise zu Unmut und Unzufriedenheit führt. Das Gelingen dieser schrittweisen Wiederaufnahme des Schulbetriebes hängt von vielen Faktoren ab: von der gesundheitlichen Lage, den Vorgaben der Behörden
(z.B. Schülerbeförderung), der Anzahl der Lehrkräfte, die ohne Risiko ihrer Arbeit nachgehen können. Ich kann Ihnen aber versichern, dass wir zurzeit noch in der Lage sind, die Vorgaben des Kultusministeriums zu 100 % umzusetzen und hoffe, dass es auch so bleibt.

 

Halten Sie durch! Ich wünsche mir, wie wir alle, von Herzen, dass sich das Schulleben Schritt um Schritt normalisieren wird.
 

Bleiben Sie/ bleibt gesund!
 

Herzliche Grüße
 

Sabine Ehrentraut Schulleiterin

 

Elternbrief Corona Dankeschön
Elternbrief Muntermacher Corona.pdf
PDF-Dokument [218.6 KB]

27.04.2020


Einschulung Schuljahr 2020/2021


Liebe Eltern!

 

Aufgrund der angespannten Gesundheitslage muss der ursprünglich für Ende Mai 2020 geplante Informationsabend leider auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

 

Das ist sehr bedauerlich, denn ich wollte Ihnen an diesem Abend wichtige Informationen sowie verschiedene Unterlagen zukommen lassen.

 

Machen Sie sich aber bitte keine Sorgen, ich werde einen geeigneten Weg finden und mich Ende Mai erneut bei Ihnen melden.

 

Die Einschulung findet voraussichtlich am 29.08.2020 statt.

 

In welcher Form, kann ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen. Es hängt davon ab, wie sich die Gesundheitslage weiterhin entwickelt und von der Bundesregierung bzw. vom Kul-tusministerium bewertet wird. Auch diesbezüglich halte ich Sie selbstverständlich auf
dem Laufenden.

 

An dieser Stelle möchte ich auf unsere Homepage verweisen (www.dohnserschule-alfeld.de). Neuigkeiten werden dort regelmäßig eingepflegt.

 

Da einige Schuleingangsuntersuchungen durch das Gesundheitsamt noch nicht stattgefun-den haben und vorläufig auch nicht stattfinden werden, werde ich mich in den nächsten Wochen mit den verschiedenen Kindertagesstätten in Verbindung setzen sowie in Einzel-fällen telefonisch pädagogische Beratungen mit Ihnen, liebe Eltern, durchführen.

 

Damit ich aber jetzt schon einmal auf die Einteilung der Klassen hinarbeiten kann, bitte ich Sie, den beigefügten Abschnitt auszufüllen und bis spätestens zum 15.05.2020 an die Schule zurückzusenden. Ich weise darauf hin, dass ich mich bemühen werde, alle Wünsche zu berücksichtigen, kann es aber nicht versprechen.

 

Ich danke für Ihr Verständnis.

 

Kommen Sie gut durch diese schwierige Zeit und bleiben Sie gesund!

 

Herzliche Grüße

 

Sabine Ehrentraut (Schulleiterin)

 

Elternbrief Einschulung 2020
Elternbrief Einschulung 2020.pdf
PDF-Dokument [186.4 KB]
Abschnitt Freunde Wunsch Einschulung 2020
Abschnitt Freunde Wunsch.pdf
PDF-Dokument [114.5 KB]

MOTTO DES MONATS

Aus aktuellem Anlass haben wir ein neues Motto des Monats ausgesucht:

 

 

 

motto-des-monats-haende-waschen - Zaubereinmaleins - DesignBlog

 

 

Dohnser Schule Alfeld

An der Dohnser Schule 6-7
31061 Alfeld (Leine)

 

Telefon

05181 23761

 

Fax

05181 23717


Unsere Sekretariatszeiten

(Fr. Kernchen)

 

Mo. - Fr.: 08.00 bis 12.00 Uhr


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dohnser Schule Alfeld

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.