Die Dohnser Schule Alfeld stellt sich vor:

Foto: Ralf Schoske

Die Dohnser Schule ist eine zwei-bis dreizügige Grundschule mit Schulkindergarten, die als "Offene Ganztagsschule" geführt und von ca. 200 Schülerinnen und Schülern besucht wird.

 

Der Einzugsbereich umfasst das Stadtgebiet westlich der Leine sowie die Ortsteile Wettensen, Eimsen, Hörsum, Röllinghausen, Brunkensen, Lüttgenholzen, Gerzen und Warzen sowie Limmer, Dehnsen und Godenau.

Zu unserem Schulteam gehören 13 Lehrerinnen und Lehrer, 2 Referendarinnen, 3 Förderschullehrerinnen, 5 Pädagogische Mitarbeiterinnen, 1 Sekretärin, 1 Hausmeister und 4 Reinigungskräfte.

 

Die Schulleitung besteht aus Sabine Ehrentraut als Schulleiterin und Beatrice Gapinski als Konrektorin.

 

Zusätzliche Unterstützung erhalten wir von unserem großartigen Elternverein sowie von zahlreichen ehrenamtlichen Eltern, Großeltern und Freunden, die uns tatkräftig bei unterschiedlichsten Aktivitäten zur Seite stehen.

 

Sie sind Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dohnser Schule Alfeld

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.