Schnuppertag am Gymnasium Alfeld

Am 10. und 11. Januar nahmen die Viertklässler an einem Schnuppertag am Alfelder Gymnasium teil. Den Kindern wurde die Schule gezeigt und sie durften in verschiedenen Lerngruppen im Unterricht hospitieren. Auch die Bläserklasse zeigte ihr Können und es wurde zum Mitspielen eingeladen.

 

Besonders eindrucksvoll war jedoch wieder das Projekt „Physik für helle Köpfe“, bei dem die Kinder selbst experimentieren und Neues über Licht und Spiegelungen herausfinden konnten.

 

Auch das Erkunden des großen Schulgeländes hat Spaß gemacht.

Sie sind Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dohnser Schule Alfeld

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.