Der Zirkus ist da ...

Bevor unser Zirkusprojekt starten konnte, waren noch viele offene Fragen zu klären, viel Organisationsarbeit zu leisten:

Wo kann ein Zirkuszelt dieser Größe aufgebaut werden? Schulhof? Zollstock `raus und messen...

Oh je, es passt nicht auf den Schulhof - na dann auf dem Festplatz Hackelmasch. Aber -  ist der überhaupt frei? Ja, Glück gehabt!

Wo genau darf das Zelt stehen? Wo dürfen Erdanker eingeschlagen werden? Wo verlaufen Leitungen, die durch Erdanker nicht beschädigt werden dürfen?

Strom und Wasser? Ach ja, wird natürlich auch gebraucht. Woher bekommen wir beides? Wer schaltet den Strom frei, setzt ein Standrohr für die Wasserversorgung? Überlandwerk und Wasserversorger, aha, so ist das ...

Herr Schoske koordiniert die Termine für das Freischalten und nimmt die Schlüssel in Empfang.

Wo kann das Zirkusteam duschen? O.k., in unserer Turnhalle. Wer schließt ihnen auf - oder erhalten sie einen Schlüssel?

Ach du liebe Güte - Toiletten für die Gäste bei den Aufführungen: Woher bekommen wir einen Toilettenwagen, wer schließt ihn an und was kostet er??? Frau Kernchen weiß, wen wir fragen können. Gott sei Dank haben wir einen Elternverein, der die Kosten übernimmt, 200,00€ sind das. Gereinigt werden muss er auch zwischendurch - wer macht das und zu welchen Zeiten? Und was kostet das??? Prima, die Stadt Alfeld trägt die Kosten! Wer sorgt für Nachschub bei Toilettenpapier und Handtüchern, wo lagern wir die Putzmittel? Herr Schoske kümmert sich, pendelt häufig zwischen Zirkuszelt und Schule ...

So, noch die Kinder fragen, bei welchen Kunststücken sie mitmachen möchten...

Frau Ulrich teilt die Gruppen in A und B, "sortiert" die Geschwisterkinder in gleiche Gruppen, koordiniert die Trainingsräumlichkeiten und erstellt einen "Zirkusplan" für die Lehrkräfte ...

Puuuh, morgen reist der Zirkus an ... hoffentlich sind genug Eltern da, um das Zelt aufzubauen ...

Samstag, 28.06.2014: Anreise des Zirkus, Herr Schoske empfängt ihn und weist ihn ein.

Sonntag, 29.06.2014: Aufbau des Zeltes, jetzt geht`s los...

 

 

Über 30 fleißige Eltern und viele Kinder helfen beim Aufbau!!! Danke!!!!!!!

Aktuelles

Dohnser Schule Alfeld

An der Dohnser Schule 6-7
31061 Alfeld (Leine)

 

Telefon

05181 23761

 

Fax

05181 23717


Unsere Sekretariatszeiten

(Fr. Kernchen)

 

Mo. - Fr.: 08.00 bis 12.00 Uhr


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

 

 

Sie sind Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dohnser Schule Alfeld

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.