Busfahrtraining Jg. 2-4

Vom 20.05. bis zum 23.05.19 fand nun auch ein Busfahrtraining für die Schüler der Jahrgänge 2-4 statt.

Im Rahmen des Sachunterrichts bereiteten die Lehrkräfte die Kinder auf das Busfahrtraining vor und erarbeiteten wichtige Regeln.

Bevor alle Mädchen und Jungen in den Bus einsteigen durften, gab der Busfahrer Herr Bardehle wichtige Hinweise zum richtigen Verhalten im Bus und zeigte, wie man sich ordnungsgemäß anstellt und worauf man an der Bushaltestelle besonders achten sollte.

Um das sichere Fahren im Bus nicht nur theoretisch, sondern auch praktisch zu üben, ging es im Anschluss daran zum Hackelmaschplatz. Dort wurde eine Gefahrenbremsung durchgeführt und die Schüler erfuhren hautnah, wie wichtig es ist auf dem Platz sitzen zu bleiben und sich gut festzuhalten.

Die Busregeln, das Überqueren der Straße an den Haltestellen und das Verhalten beim Ein- und Aussteigen müssen immer wieder geübt und thematisiert werden.

Bitte unterstützen auch Sie als Eltern uns bei diesem wichtigen Anliegen.

Wir wünschen uns, dass wir das Busfahrtraining jährlich wiederholen und somit einen wichtigen Beitrag leisten können, die theoretischen Kenntnisse aus dem Sachunterricht mit der Praxis zu verbinden.

Ein besonderer Dank gilt dem Alfelder Autobusbetrieb Gemke, der das Busfahrtraining für alle Kinder kostenlos ermöglicht hat.

Aktuelles

Dohnser Schule Alfeld

An der Dohnser Schule 6-7
31061 Alfeld (Leine)

 

Telefon

05181 23761

 

Fax

05181 23717


Unsere Sekretariatszeiten

(Fr. Kernchen)

 

Mo. - Fr.: 08.00 bis 12.00 Uhr


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

 

 

Sie sind Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dohnser Schule Alfeld

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.