Brandschutzerziehung Klasse 3

Im Sachunterricht haben sich die Klassen 3a, 3b und 3c intensiv mit dem Thema Feuer/ Feuerwehr auseinandergesetzt.

Den Abschluss der Unterrichtseinheit stellte ein Projekttag in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr der Stadt Alfeld dar. Die Brandschutzerzieherinnen Renate Dismer und Susanne Probst besuchten den Unterricht und wiederholten mit den Kindern wichtige Themen des Unterrichts, wie Aufgaben und Arten der Feuerwehr, gutes und böses Feuer und das Verbrennungsdreieck. Besonders beliebt bei den Schülerinnen und Schülern ist jedoch das Vorstellen und Erproben der Einsatzkleidung. Es wurde geübt, wie man einen Notruf absetzt und das richtige Verhalten im Brandfall trainiert. Das Highlight des Projekttages stellen jedoch immer die Versuche am Tagesende dar, bei denen die Kinder selbst erleben, welche Materialien brennen und welche nicht.

Gerade im Grundschulalter ist bei den Kindern  ein besonderes Interesse am Zündeln vorhanden. Diese natürliche Neugier soll durch die Brandschutzerziehung in die richtigen Bahnen gelenkt werden.

Herzlichen Dank an Renate Dismer und Susanne Probst für die tollen Projekttage und ihren Einsatz!

Aktuelles

Dohnser Schule Alfeld

An der Dohnser Schule 6-7
31061 Alfeld (Leine)

 

Telefon

05181 23761

 

Fax

05181 23717


Unsere Sekretariatszeiten

(Fr. Kernchen)

 

Mo. - Fr.: 08.00 bis 12.00 Uhr


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

 

 

Sie sind Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dohnser Schule Alfeld

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.