Sum  sum  sum… Ausflug der Klasse 2b zu den Bienen

Am 30.05.2017 waren wir mit der ganzen Klasse bei den Bienen. Wir haben viele interessante Sachen über die Bienen gelernt: Bienenköniginnen können bis zu 5 Jahre alt werden. In einem Bienenvolk leben bis zu 50000 Bienen. Wir durften sogar Honig aus den Waben probieren. Wir haben auch Naturkaugummi probiert. Danach sind wir noch auf den Waldspielplatz gegangen. Am Ende mussten wir wieder zur Schule. Wir hatten alle sehr viel Spaß.    Mariella, 2b

Wir waren alle zusammen bei den Bienen. Bienen stechen nur, wenn sie sich bedroht fühlen. Den Schaukasten mit den Arbeiterinnen, Drohnen und der Königin fand ich am besten. Der Honig war sehr lecker. In einem Volk leben bis zu 50000 Bienen. Die Königin legt sehr viele Eier. Der Ausflug hat mir sehr gefallen.  Kjell, 2b

Wir haben am 30.05.17 einen Ausflug zu meiner Freundin Sophia gemacht. Wir haben uns mit ihrem Opa ein Bienenvolk angesehen. Ich konnte in einem Schaukasten beobachten, wie Bienen schlüpfen. Ich habe Honig direkt aus einer Wabe genascht und gelernt, dass man Waben als Naturkaugummi nutzen kann. Wir haben auch eine Räuchermaschine gesehen. Der Rauch vertreibt die Bienen. Eine Bienenkönigin kann bis zu 5 Jahre alt werden. Erst schlüpft aus einem Ei eine Larve, danach verpuppt sie sich und wird zur Biene. Am Ende waren wir noch im Niedrigseilgarten im Sinneswald. Das war toll!     Talea, 2b

Vielen herzlichen Dank an Herrn Voss für die tolle Besichtigung seiner Bienen!

Aktuelles

Dohnser Schule Alfeld

An der Dohnser Schule 6-7
31061 Alfeld (Leine)

 

Telefon

05181 23761

 

Fax

05181 23717


Unsere Sekretariatszeiten

(Fr. Kernchen)

 

Mo. - Fr.: 08.00 bis 12.00 Uhr


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular.

 

 

Sie sind Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dohnser Schule Alfeld

Erstellt mit 1&1 IONOS MyWebsite.